COS2018-Bremen

Ecko Unltd. COS Cup 2018 - Backyard e.V., Oldenburg


Ecko Unltd. COS Cup 2018 – Denny Pham gewinnt zum zweiten Mal in Folge den PASSION Cup!

Bereits zum neunten Mal waren wir als eines der Highlight-Events auf DER Messe zu Gast, auf der sich alles rund um die Themen Urban, Water and Style dreht. Von Beginn an war der PASSION Cup ein fester Bestandteil der PASSION Sports Convention und ist bei den besten Skatern des Landes längst im Terminkalender verankert. Entsprechend gaben sich in Bremen auch sage und schreibe 69 Fahrer die Ehre und dafür begrüßte uns die Hansestadt mit geradezu frühlingshaft milden Temperaturen.

Winner Pro Denny Pham FS Salad Grind

Insgesamt war der 2. Qualifikationsstop auf dem Weg zur offiziellen Deutschen Skateboard Meisterschaft – die Anfang November im Europa-Park in Rust stattfindet – mal wieder ein voller Erfolg und zudem, obwohl zum zweiten Mal in Folge bravourös von Denny Pham gewonnen, ein Fest der Premieren: So konnten die Jungs und Mädels pünktlich zu den Elminations am Samstag einen funkelnagelneuen, von DSGN CONCEPTS eigens für den Ecko Unltd. COS Cup konzipierten Parcours befahren sowie sich bei dem zum allerersten Mal durchgeführten und mit sagenhaften 500 Euro prämierten RAVENOL Barrel Jump beweisen. Lars Billekens und Christoph Radtke holten sich hier das Ding, indem sie beide gleich sieben aneinandergereihte Fässer schafften und somit jeweils 250 Euro abkassierten.

Winner Ravenol Best Trick Lars Billekens

Winner Ravenol Best Trick

In der A-Division entschied von insgesamt 49 Fahrern, mit 84,67 Punkten – wie bereits mit Respekt und Anerkennung erwähnt – Danny Pham den PASSION Cup für sich! Damit zog er ganz knapp, mit nicht einmal 1,5 Punkten an Alex Mizurov vorbei, der zuvor sowohl das Semi- als auch das Final als erster erreichte. Vervollständigt wird das Treppchen von Florian Westers und zwar mit 77,67 Punkten auf dem Konto.

Da sich einige der vorn-platzierten Skater bereits in Oldenburg für die Deutsche Skateboard Meisterschaft qualifiziert haben, dürfen sich nach dem PASSION Cup folgende 13 Pros über das Starterticket fürs Finale freuen:

1: Denny Pham (84,67), 1. Berliner Skateboardverein e. V.

2: Alex Mizurov (83,33), Rollbrett e. V. Karlsruhe

3: Florian Westers (77,67), German Action Sports e. V.

4: Alex Ring (71,33), German Action Sports e. V.

5: Octavio Trinidade (64,67), Erfurter Rollrunde e. V.

6: Christoph Radtke, Rollbrett Union e. V.

7: Patrick Rogalski, 1. Berliner Skateboardverein e. V.

8: Jost Arens, Rollbrett Union e. V.

9: Dennis Scholz, German Action Sports e. V.

10: Hyun Kummer, German Action Sports e. V.

11: Josh Junkes, German Action Sports e. V.

12: Benedikt Schmidt, Saar Skateboarding e. V.

13: Tom Kleinschmidt, Urban Souls e. V.

Winner A-Division

Nachdem nur zwei Mädels, nämlich Lea Schäfer und Diana Kränsel, den PASSION Cup am Samstag eröffneten, wurde die GIRL-Division am Sonntag zusätzlich von Lea Schairer verstärkt, die am Ende auch den ersten Platz für sich verbuchen konnte. Wir freuen uns, alle Drei im Europa-Park wiederzusehen:

1: Lea Schairer (66,00), Skateboarding München e. V.

2: Lea Schäfer (52,67), Saar Skateboarding e. V., Rollbrett Union e. V.

3: Diana Kränsel (30,33), 248 Wheels e. V.

Winner GIRL-Division

In der S-Division waren gleich 17 Seniors am Start. Auch hier wurde das Finale unter den besten Fünf in einer Organized Jam Session ausgemacht. Platz 1 ging schließlich an Jonas Rosenbauer, Platz 2 an Patrick Winter, der auch schon in Oldenburg Zweiter geworden war und Platz 3 an Alexei Wedel, der in der Backyard e. V. Skatehalle sogar gewonnen hatte.

Entsprechend haben sich beim PASSION Cup folgende Old Dogs für Rust qualifiziert:

1: Jonas Rosenbauer (73,67), Skateboarding München e. V.

2: Patrick Winter (68,67), Backyard e. V. Oldenburg

3: Alexei Wedel (60,00), Rollbrett e. V. Karlsruhe

4: Julius Dittmann (54,33), German Action Sports e. V.

5: Michael Ramler (42,67), 1. Berliner Skateboardverein e. V.

Winner S-Division

Infos rund um den PASSION Cup sowie die komplette Ecko Unltd. COS Cup-Serie findet ihr unter www.clubofskaters.de

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei der PASSION Sports Convention – der Event samt der fetten Aftershow-Party im Tower war uns wie gewohnt ein Fest und wir freuen uns jetzt schon auf das zehnjährige Messejubiläum in 2019. Zuvor geht es jedoch weiter mit dem Ecko Unltd. COS Cup 2018 – hier stehen als Nächstes zwei Regionalmeisterschaften auf dem Programm und zwar die Süddeutsche Meisterschaft in der Reithalle in Ulm sowie die erst kürzlich in den Skatepark nach Emsdetten vergebene Westdeutsche Meisterschaft!

Alle noch ausstehenden Termine in der Übersicht:

08. – 10.06. Süddeutsche Meisterschaft – Reithalle Ulm

27. – 29.07. Westdeutsche Meisterschaft – Skatepark Emsdetten

23. – 25.08. gamescom Cup – gamescom, Köln

03. – 04.11. Deutsche Skateboard Meisterschaft – Europa-Park, Rust

Winners PASSION Cup 2018

Results A-Division

PLACE NAME AGE TOWN COUNTRY CLUB SPONSORS SCORE
1 DENNY PHAM 28 BERLIN DE 1. BERLINER SKATEBOARDVEREIN E.V. FLIP SKATEBOARDS, NIKE SB, SKATEDELUXE, THUNDER, SPITFIRE, NIXON 84,67
2 ALEX MIZUROV 29 GAGGENAU DE ROLLBRETT E.V. KARLSRUHE EMILLION, PLANET SPORTS, CREAPURE, NIXON, FOOTPRINT, SILVER, FKD, DIAMOND, BONES 83,33
3 FLORIAN WESTERS 24 EMSDETTEN DE GERMAN ACTION SPORT E.V. EMILLION SKATEBOARTS, THUNDER TRUCKS, BONES BEARINGS, BONES WHEELS, TITUS SHOP MÜNSTER 77,67
4 ALEX RING 24 LANGENFELD DE GERMAN ACTION SPORT E.V. NEWERA, SPITFIRE, THUNDER, C1IRCA, INPEDDO, TITUS DÜSSELDORF 71,33
5 OCTAVIO TRINDADE 27 ERFURT DE ERFURTER ROLLRUNDE E.V. RADIO, VOLCOM, TITUS TORNADOS 64,67
6 CHRISTOPH RADTKE 28 HANNOVER DE ROLLBRETT UNION E.V. DARKSTAR, GRIZZLY, THUNDER, SPITFIRE, ÉS, SK8DLX, GOOD LIVIN, SKATE BALM, LOUSY LIVIN, NIMBLE LACES SEMIFINAL
7 PATRICK ROGALSKI 27 BERLIN DE 1. BERLINER SKATEBOARDVEREIN E.V. TEAM TITUS, BONES WHEELS, LOUSY LIVIN, STANCE SEMIFINAL
8 JOST ARENS 20 WARENDORF DE ROLLBRETT UNION E.V. TEAM TITUS, RED BULL, ADIDAS SHOES, BONES WHEELS, STANCE SOCKS SEMIFINAL
8 DENNIS SCHOLZ 25 BERLIN DE GERMAN ACTION SPORT E.V. BEYOND CLOTHING SEMIFINAL
10 HYUN KUMMER 18 BREMEN DE GERMAN ACTION SPORT E.V. NIKE SB, NUMBERS SEMIFINAL
10 JOSH JUNKES 20 NEUNKIRCHEN DE GERMAN ACTION SPORT E.V. OSIRIS, TITUS TORNADOS, SKATEBOARDTRAVEL, ÜBER SKATEBOARDS SEMIFINAL
12 BENEDIKT SCHMIDT 28 NEUNKIRCHEN DE SAAR SKATEBOARDING E.V. WHALESHIT SKATEBOARDS SEMIFINAL
13 TOM KLEINSCHMIDT 28 DRESDEN DE URBAN SOULS E.V. ALMOST, ETNIES, INDEPENDENT, BONES, DOWNRIGHT, TITUS DRESDEN SEMIFINAL
14 GINO KÖRNER 18 BREMEN DE BACKYARD E.V. OLDENBURG ECKO UNLTD., ETNIES GERMANY, TITUS BREMEN, TITUS TORNADOS SEMIFINAL
15 EFE DENIZ ELVER 27 BERLIN DE GERMAN ACTION SPORT E.V. SPEEDRATS WHEELS, BARRIO SKATESHOP SEMIFINAL
16 WLADIMIR HOPPE 22 BREMEN DE SPORTGARTEN EV BREMEN ATTITUDE SKATESHOP SEMIFINAL
17 ADRIAN HIRT 29 ERFURT DE ROLLRUNDE E.V. ERFURT VAMOS SKATEBOARDS, BLEED CLOTHING, SKATEPROSHOP SEMIFINAL
17 LARS BILLEKENS 21 GELDERN DE ROLLBRETT UNION E.V. INPEDDO SKATEBOARDS, RISTO SAAR SEMIFINAL
19 REECE KNOBLOCH 13 KARLSRUHE DE ROLLBRETT E.V. KARLSRUHE SKAMIS SKATEBOARDING (FLOW), LITES TRUCKS (FLOW), ÜBER SKATEBOARDS (FLOW) SEMIFINAL
20 MIKE BRAUER 24 HAMBURG DE 4 WHEELS PAPENBURG MORPHIUM SKATEBOARDS , TITUS MÜNSTER SEMIFINAL
21 DENNIS REINHOLD 26 DORTMUND DE GERMAN ACTION SPORT E.V. ELIMINATION
21 TABO LÖCHELT 21 BERLIN DE GERMAN ACTION SPORT E.V. TITUS MÜNSTER, INPEDDO SKATEBOARDS, LITES TRUCKS ELIMINATION
23 PAUL SCHOLTZ 19 BERLIN DE GERMAN ACTION SPORT E.V. TITUS BERLIN ELIMINATION
24 TIMO MEIER 28 KLEIN GLADBRÜGGE DE GERMAN ACTION SPORT E.V. TITUS HAMBURG, KOLOSS BEARINGS ELIMINATION
25 CHRISTIAN MÜLLER 28 HALBERSTADT DE GERMAN ACTION SPORT E.V. CONCRETEWAVE SKATESHOP, SPIRIT OF 76 SKATESOCKS, ENDLESSGRIND BROTEAM ELIMINATION
26 JOHANNES BORCHERT 13 PEGAU DE URBAN SOULS E.V. LEIPZIG ELIMINATION
27 NICK WAUER 30 DRESDEN DE 248 WHEELS E.V. TITUS DRESDEN ELIMINATION
28 JONTE KLAHR 19 BREMEN DE BACKYARD E.V. OLDENBURG - ELIMINATION
29 ANTONI ZEYER 14 DÜSSELDORF DE ROLLBRETT UNION E.V. SKAMIS SKATEBOARDS ELIMINATION
30 TOM TIESTE 21 LILIENTHAL DE GERMAN ACTION SPORT E.V. PAVEL SKATES, TITUS BREMEN, KOLOSS BEARINGS ELIMINATION
30 LARS HOLZHÜTER 21 AURICH DE SKATEHALLE AURICH SKATEHALLE AURICH ELIMINATION
32 DAVID FELKER 17 DÖRVERDEN DE SPORTGARTEN E.V. BREMEN ELIMINATION
33 KENJI RAMON SCHÖNFELD 14 BERLIN DE 1. BERLINER SKATEBOARD VEREIN E.V. - ELIMINATION
34 MARVIN SAIER 16 STUTTGART DE GERMAN ACTION SPORT E.V. ELIMINATION
35 DANIEL MEYER 16 HAMBURG DE HAMBURGER SKATEBOARD VEREIN MORPHIUM SKATEBOARDS, MANTIS SHOP, VANS (FLOW) ELIMINATION
36 ROBIN KRÜGER 18 LUCKA DE URBAN SOULS E.V. TITUS LEIPZIG, INPEDDO SKATEBOARDS (FLOW) ELIMINATION
37 RUBEN NOGUEIRA 25 LEMWERDER P GERMAN ACTION SPORT E.V. KATE SKATESHOP ELIMINATION
38 NOA JOST 12 BERLIN DE 1. BERLINER SKATEBOARDVEREIN E.V. KEINE ELIMINATION
39 JESSE DEAN KÜLKEN 16 HUDE DE SPORTGARTEN E.V. BREMEN ELIMINATION
40 TIMO KRONE 21 MÜNSTER DE GERMAN ACTION SPORT E.V. ROLLHOUSE, INPEDDO ELIMINATION
41 CARLOS COSTA 22 LEMWERDER P GERMAN ACTION SPORT E.V. ELIMINATION
42 DAVI ALVES MACHADO 24 STUTTGART DE GERMAN ACTION SPORT E.V. MATAHARI SKATEBOARDS, SKAMIS KLAMOTTEN, MAGAN FAMILY ELIMINATION
43 VICTOR BASS 12 BERLIN DE 1. BERLINER SKATEBOARD VEREIN E.V. YARD GEAR ELIMINATION
44 BENNO SCHWETZ 12 BERLIN DE 1. BERLINER SKATEBOARDVEREIN E.V. ELIMINATION
45 MAGNUS BODZIN 16 BREMEN DE SPORTGARTEN E.V. BREMEN ELIMINATION
46 BEREND VOSS 23 AURICH DE PLAYGROUND SKATEHALLE AURICH SKATEHALLE AURICH ELIMINATION
47 EMRE SATICI 20 HANNOVER DE GERMAN ACTION SPORT E.V. GALAXY OF FLOWERS, FINGERBOARDS ELIMINATION
48 HENDRIK KACZMAREK 26 OSNABRÜCK DE VEREIN FÜR MUVEREIN FÜR MUSIKFÖRDERUNG IN DER REGION OSNABRÜCK E.V. TITUS OSNABRÜCK, WANZE ELIMINATION
48 MARIUS KOLKMEYER 29 OSNABRÜCK DE GERMAN ACTION SPORT E.V. TITUS OSNABRÜCK, TOY MACHINE, L-STREET, BLACK MAGIC ELIMINATION

Results GIRL-Division

PLACE NAME AGE TOWN COUNTRY CLUB SPONSORS SCORE
1 LEA SCHAIRER 28 HAMBURG DE SKATEBOARDING MÜNCHEN E.V. SHRN, TPDG SUPPLIES, NIKE SB 66,00
2 LEA SCHÄFER 18 HOMBURG SAAR DE SAAR SKATEBOARDING E.V , ROLLBRETTUNION E.V. ADIDAS, EMILLION, OAKHEART CLOTHING, TITUS TORNADOS, ZUPPORT SKATESTORE, NIMBLE 52,67
3 DIANA KRÄNSEL 25 DRESDEN DE 248 WHEELS E.V. TITUS DRESDEN, 1952 30,33

Results S-Division


PLACE NAME AGE TOWN COUNTRY CLUB SPONSORS SCORE
1 JONAS ROSENBAUER 31 MÜNCHEN DE SKATEBOARDING MÜNCHEN E.V. PLANET SPORTS, VOLCOM MUNICH, FAVORITE SKATEBOARDS, STANCE 73,67
2 PATRICK WINTER 31 OLDENBURG DE BACKYARD E.V. OLDENBURG WSM FUNSPORT SKATESHOP 68,67
3 ALEXEI WEDEL 30 KUPPENHEIM DE ROLLBRETT E.V. KARLSRUHE BLUE TOMATO SHOP KARLSRUHE 60,00
4 JULIUS DITTMANN 34 MÜNSTER DE GERMAN ACTION SPORT E.V. 24/7 DIST., TITUS SKATESHOP, LUTHER UND GENTSCH 54,33
5 MICHAEL RAMLER 31 BERLIN DE 1. BERLINER SKATEBOARD VEREIN E.V. - 42,67
6 ÜMIT AKBULUT 33 GANDERKESEE DE COS BLUE TOMATO, GLOVS TURKEY, HAARWERKSTATT, TEAM PAUL MITCHELL ELIMINATION
7 TIM VIERHAUS 36 HAMBURG DE SKATEBOARD EV ÜBER SKATEBOARDS, REEL JEANS, COMET POSSEBORKLYN, HALFPIPE DREAMBOYS ELIMINATION
8 LUBEMIR PAVLOV 31 AACHEN DE 1. AACHENER SKATEBOARD VEREIN STAY OG, MANTIS LIFESTORE, ECKO, SMOKING, CBDLAB ELIMINATION
9 DANNY KLAHOLD 32 SCHWERTE DE VEREIN ZUR FÖRDERUNG DER JUNGENDKULTUR DORTMUND E.V. - ELIMINATION
10 DAVID RADERECHT 31 DRESDEN DE 248 WHEELS E.V. - ELIMINATION
11 CHRISTIANO DA ROS 30 BREMEN DE SPORTGARTEN BREMEN E.V TITUS BREMEN, TAUBENGÄNG ELIMINATION
12 MARTIN MAZUREK 34 VELBERT DE PLAYGROUND SKATEHALLE AURICH E.V KEINE ELIMINATION
13 JOHANNES BENDER 30 DRESDEN DE 248WHEELS E.V FEEDMYSOUL ELIMINATION
14 EMANUEL KUBOSCH 30 BERLIN DE ELIMINATION
15 GUIDO KAPPEN 40 LINGEN EMS DE GERMAN ACTION SPORT E.V. - ELIMINATION
16 MATTHIAS FREYER 32 HAMBURG DE SKATEBOARD E.V. LURK, HALFPIPE DREAMBOYS ELIMINATION
17 MATTHIAS SILLMANN 36 BERGHAUPTEN DE GERMAN ACTION SPORT E.V. ELIMINATION

basuha - Alles was zählt!

Als erfolgreicher Sport Veranstalter, wollen Sie jedes Jahr Ihre Veranstaltung verbessern und das Image steigern. Das webbasierte Sportwerkzeug S³ von basuha, mit den Modulen Contest Organisation, Teilnehmerverwaltung und Auswertung kann Sie dabei zeit- und kostensparend unterstützen.

Social Links